Zur Navigation | Zum Inhalt

 

Login

Was ist Parkbetreuung

Der Alltag in den Margaretner Parks ist geprägt durch unterschiedlichste Benützergruppen mit verschiedensten Ansprüchen. In jedem Park herrscht eine andere Hierarchie, eine andere Situation,... In einem Eck sind nur Jugendliche vertreten, der Platz unter den Bäumen gehört den älteren Parkbesucher-Innen, weiter drüben spielen Kinder... JedeR ParkbenützerIn hat seinen/ihren eigenen fixen Platz, den er oder sie zum Teil schon jahrelang benützt.

Wir kommen als Gäste in den Park und lassen die Menschen Dinge er­leben, die bis dahin nur in ihrer Phan­tasie möglich waren - wir verzaubern sie - nehmen sie mit auf eine Reise - bringen Farbe in ihre Wünsche und Ideen - ihre Beziehungen vielleicht ein bisschen durcheinander - wo es hingeht, bestimmen immer sie selbst - wir bieten den Raum und die Zeit, geben Anregungen und realisieren die unmöglichsten Hirngespinste.

In anderen Worten – wir bieten eine präventive, freizeitpädagogische Betreuung an, Hauptzielgruppe sind Kinder von 6 – 13 Jahren. In Margareten setzen wir zusätzlich auch Angebote für Jugendliche sowie SeniorInnen (unsere „GG’s“)

neues_logo_picto_2011klein